Passer au contenu principal

Cette offre a expiré

Verwaltungsangestellten (m/w/x) für den allgemeinen Sozialdienst

Employeur
OSHZ Eupen
Lieu
Eupen (Commune), Verviers
Date de clôture
12 mai 2024

Verwaltungsangestellten (m/w/x) für den allgemeinen Sozialdienst

Ihr Arbeitsfeld

• Administrative Begleitung und Beratung von einzelnen Personen oder Personengruppen, die prinzipiell keine soziale Begleitung benötigen;

• Vorbereitung der Standard-Sozialhilfeanträge;

• Ausführung organisatorischer, verwaltender und planerischer Arbeiten wie die Dokumentation der einzelnen Fälle, die Ausstellung von Dokumenten und die Korrespondenz mit externen Behörden in Bezug auf die Verwaltung der Klienten Akten;

• Verantwortlich für die Aktenführung der Kundendossiers anhand der hierfür vorgesehenen Software sowie für die Sozialhilfezahlungen.

Ihr Profil

• Administrative Kraft, vorzugsweise mit Berufserfahrung in einer öffentlichen Verwaltung, einer sozialen Organisation oder Dienststelle;

• Ausgeglichene und dynamische Persönlichkeit;

• Freude am selbstständigen und strukturierten Arbeiten sowie Teamfähigkeit und Flexibilität;

• Sprachkenntnisse: Deutsch und Französisch in Wort und Schrift;

• Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit;

• Gute EDV-Kenntnisse in der Text- und Datenverarbeitung.

Was wir bieten

• Vollzeitvertrag befristet mit möglicher unbefristeter Verlängerung;

• Interessante, abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten sowie Fortbildungen;

• Besoldung und Urlaubsregelung entsprechend den Baremen des lokalen öffentlichen Dienstes mit Anerkennung von bis zu 15 Dienstjahren aus dem Privatsektor und allen Dienstjahren aus dem öffentlichen Sektor;

• Kostenübernahme für die Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs sowie eine Kilometerentschädigung für den Fußweg oder das Benutzen des Fahrrades auf dem Arbeitsweg.

• Mahlzeitschecks.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Dienstleiter Soziales, Herr Roger Hons, unter der Rufnummer 087/63.89.50. Wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 12. Mai 2024 an die Präsidentin des ÖSHZ Eupen, Frau Martine ENGELS, Limburger Weg 5, 4700 EUPEN, vorzugsweise per E-Mail via "BEWERBEN" Bitte achten Sie darauf, etwaige Anlagen als PDF-Datei zuzusenden.

Recevez des alertes d'offres d'emploi

Créez une alerte d'offre et recevez des recommandations personnalisées directement dans votre boîte de réception.

Créer une alerte